DAMIAN MARTINEZ

Damian ist ein exzellentes Beispiel für eine Mischung aus altertümlicher, historischer Tradition und zeitgenössischen, unkonventionellen Ansätzen, die das moderne Mexiko abbildet.

Er ist ein Maya-Nachfahre und stolz darauf, sowohl in der Maya-Sprache, Tzotzil, als auch auf spanisch zu singen. In seinen Liedern vereint Damian seine musikalische Familientradition mit neuer Musik westlicherer Ausprägung und besingt universelle Themengebiete wie Leben, Liebe und Verlust. Er war begeistert, seine aus vielerlei Quellen schöpfende musikalische Perspektive mit Adi und Stefan teilen zu können. Die drei wurden sehr schnell Freunde und nutzten jede Gelegenheit, gemeinsam Lieder zu erarbeiten und voneinander zu lernen.

<< BIOS >>